Zum Hauptinhalt springen

Urlaub auf der Insel Hiddensee

Die Wohlfühl- und Kulturinsel lädt Sie auf Ihre ganz persönliche Erkundungstour ein

Für die schönste Zeit des Jahres URLAUB BUCHEN

Finden Sie die perfekte Unterkunft für Ihren Hiddensee-Urlaub

Veranstaltungssuche

Ob im Urlaub oder am Wochenende – auf Hiddensee finden Sie immer die richtige Veranstaltung!

 


Ein Hiddenseegruß an alle Freunde

Ein Hiddenseegruß an alle Freunde

Hiddenseer und Unternehmer der Insel haben für Sie etwas vorbereitet.


Zeltkino Hiddensee
Am Achtern Diek in Vitte laufen Arthouse-Filme, Sommerkomödien und Kleinode, die viele Zuschauer in der Großstadt verpasst haben.
Prospekte

Mit einem Klick, können Sie sich unsere Prospekte herunterladen oder aber auch bestellen.

 

Webcams

Aktuelle Bilder von der Insel.

Imagefilm

Es reichen Natur, Wind und Strand aus um glücklich zu sein.

 

Hiddensee aktuell

Aktuelle Informationen

Schrittweiser Einstieg in einen sicheren Tourismus

Gaststätten und Restaurants können ab dem 09. Mai unter besonderen Regeln wieder öffnen. 

Hotels, Ferienwohnungen, Campingplätze und Marinas können ab dem 18. Mai für Gäste aus MV wieder öffnen. 

Ab 25. Mai können auch Besucher aus anderen Bundesländern ihren Urlaub in MV verbringen. 

Informationen für Gäste:

Liebe Gäste,
wir freuen uns, Sie auf der Insel Hiddensee willkommen heißen zu dürfen.

In der FAQ-Datenband der Landesregierung erhalten Sie auf viele wichtige Fragen die richtige  Antwort.    
FAQ-Katalog der Landesregierung

Aktuelle Verordnung:
https://www.regierung-mv.de/Landesregierung/wm/Aktuelles--Blickpunkte/Wichtige-Informationen-zum-Corona–Virus

Informationen vom Tourismusverband Mecklenburg-Vorpommern für Urlauber

Darf ich aus meinem Wohnort anreisen? Hier gibt es die Antworten:
https://www.auf-nach-mv.de/anreise

 

Sie möchten regelmäßige Informationen zu unseren Veranstaltungen, Hintergrundinformationen, Ausflugstips und besonderen Erlebnissen von unserer Insel erhalten? Dann senden Sie eine Email an: newsletter@seebad-hiddensee.de mit Ihrem Namen und Sie werden automatischen in unseren Newsletter für Gäste mit aufgenommen.

Coronavirus

Hinweise für Ihren Urlaub auf der Insel Hiddensee

letzte Aktualisierung: 13. Oktober 2020 – Änderungen und Ergänzungen vorbehalten

Endlich dürfen wir wieder für unsere Urlaubsgäste da sein. Auch wenn ein „Urlaub mit Corona“ die Umsetzung zahlreicher notwendiger Hygienevorschriften und Schutzstandards erfordert, sind wir sehr froh, wieder Ihr Gastgeber sein zu dürfen. 

Wir appellieren an die Einsicht und Verantwortung eines jeden Einzelnen bei der Einhaltung diesen wichtigen geltenden Vorschriften. Nur so wird der „Tourismus mit Corona“ auch erfolgreich gelingen. Unser Ort der Kunst und die einzigartige Natur werden für Abwechslung und Erholung sorgen und für wenige Einschränkungen entschädigen.

Im Folgenden informieren wir Sie, was Sie bei Ihrem Urlaub in der Gemeinde Seebad Insel Hiddensee in Corona-Zeiten beachten müssen.

Touristische Reisen

Reisen und Tagesausflüge nach Mecklenburg-Vorpommern und somit auch auf die Insel Hiddensee sind für Besucher aus ganz Deutschland und dem Ausland sind unter bestimmten Voraussetzungen möglich.

Für Reisende, die aus einem Landkreis oder einer kreisfreien Stadt nach Mecklenburg-Vorpommern einreisen oder darin ihren Wohnsitz haben, in dem in den letzten sieben Tagen vor der Einreise die Zahl der Neuinfektionen laut der Veröffentlichung des Robert Koch-Institut pro 100.000 Einwohner höher als 50 ist, gelten die Vorschriften der Quarantäneverordnung des Landes Mecklenburg-Vorpommern. Gäste müssen sich in diesem Fall unverzüglich in Quarantäne begeben. Risikogebiete der Landkreise finden Sie hier.

Sollten sich Reisende innerhalb von 14 Tagen vor der Einreise nach Mecklenburg-Vorpommern zu einem beliebigen Zeitpunkt in einem Risikogebiet Ausland aufgehalten haben, beachten Sie die Quarantäneverordnung des Landes Mecklenburg-Vorpommern. Gäste müssen sich unverzüglich für 14 Tage in häusliche Quarantäne begeben. International ausgewiesene Risikogebiete finden Sie hier.

Tagestouristen aus Risikogebieten ist eine Einreise untersagt.

Eine Anreise aus einem Risikogebiet ist nur unter folgenden Voraussetzungen möglich:

Es muss im Übernachtungsquartier ein negativer Corona-Test vorlegt werden, der nicht älter als 48 Stunden ist. Die Gäste müssen sich dann umgehend in ihr Ferienobjekt begeben und sich sofort beim regional zuständigen Gesundheitsamt (beim Landkreis Vorpommern-Rügen unter Tel. 03831 357-2301) melden. 

Es gilt dann eine zweiwöchige Quarantänepflicht, in der die Ferienunterkunft nicht verlassen werden darf. Die Urlauber können diese verkürzen, wenn sie nach fünf bis sieben Tagen einen zweiten negativen Test vorlegen, der ebenso wie der erste, selbst zu bezahlen ist. 

Diese Verkürzung muss in Absprache mit dem Gesundheitsamt (beim Landkreis Vorpommern-Rügen) erfolgen.

Vor Ort

Allgemein gelten vor Ort die  AHA+L+A Regeln!

Abstand, Hygiene, Alltagsmaske + Lüften + App (Corona-Warn-App)Abstand halten

Es ist ein Mindestabstand zwischen Personen von 1,5 Metern einzuhalten.

Soziale Kontakte beschränken

Es wird weiterhin empfohlen die Zahl der Kontaktpersonen möglichst gering zu halten und den Personenkreis möglichst konstant zu belassen. Gruppenfeiern an öffentlichen Orten sind verboten.

Mund-Nasen-Bedeckung tragen

Das Tragen eines Mund-Nasen-Schutzes ist im öffentlichen Personennahverkehr, im Einzelhandel, in Arztpraxen und beim Friseur Pflicht. Auch überall dort, wo der Mindestabstand von 1,5 m nicht sicher eingehalten werden kann (z.B. enge Wege, Fahrstuhl), sollte eine Mund-Nasen-Bedeckung getragen werden.

Verdacht auf Covid-19-Erkrankung

Wenn während des Urlaubs Krankheitssymptome des Coronavirus auftreten, wenden Sie sich bitte an das örtliche Gesundheitsamt unter Tel. 03831 357-2301 oder rufen Sie den ärztlichen Bereitschaftsdienst unter Tel. 116 117 an.    

 

Touristische Anbieter

Bei touristischen Anbietern gelten landesweite Schutzstandards. Hinweisschilder und Anweisungen des Personals zu coronabedingten Abläufen und Verhaltensweisen sind zu beachten. Nach Möglichkeit sollte stets ein kontaktloses Zahlungsverfahren genutzt werden.

Gastronomie

Restaurants und Cafés dürfen seit dem 9. Mai 2020 mit Beschränkungen wieder öffnen. 

Bei einem Besuch ist zu beachten, dass Tische in der Regel vorab zu reservieren sind, pro Tisch maximal 10 Personen zugelassen sind und eine Registrierungspflicht für eine Hauptperson gilt.

Kunsthäuser und Galerien

Kunsthäuser und Galerien dürfen seit dem 11. Mai wieder öffnen. Die Öffnungszeiten der Häuser auf  finden Sie in den Einträgen der Übersicht auf unserer Website.

Anbieter weiterer Aktivitäten

Die Verleihstellen von Strandkörben und Fahrrädern auf der Insel haben geöffnet. Auch Ausflüge mit der Pferdekutsche sind möglich, diese sind vorab telefonisch zu reservieren.

Touristinformation

Die Gästeinformation der Kurverwaltung hat mit neuen Sonderöffnungszeiten wieder geöffnet.

Aufgrund der Corona-Pandemie und der daraus resultierenden Verordnungslage hinsichtlich der Austragung von Veranstaltungen fallen einige tradtionelle Veranstaltungen in diesem Jahr leider aus. 

Aktuelle Veranstaltungen und Ausstellungen finden Sie stets auf unserer Homepage, unseren Wochenübersichten oder Aushängen vor Ort, sowie in unserer HiddenseeApp.

Bei allen Veranstaltungen, die derzeit stattfinden dürfen, sind folgende Hygiene- und Schutzmaßnahmen zu beachten:

  • Mindestabstand von 1,5 Metern zu anderen Personen
  • Tragen einer Mund- und Nasenbedeckung wird dringend empfohlen
  • Angabe der Personalien vor Ort von jedem Besucher

 

Vielen Dank für Ihre Verständnis!

 

 


Informationen für Einheimische:

Sehr geehrte Einwohnerinnen und Einwohner,

unsere Schutzmaßnahmen waren und sind richtig, genauso ist es aber auch wichtig und richtig, schon jetzt alles für das „Überleben“ aller Gewerbetreibenden, zu tun, denn nur so können wir unsere vielen lieben Gäste schnell wieder auf der Insel begrüßen.

Für unsere Hiddenseer haben wir einen Newsletter eingerichtet. Dort informieren wir sie regelmäßig über alle wichtigen Informationen für Sie und ihr Gewerbe auf der Insel Hiddensee.

Wenn Sie unsere regelmäßigen E-Mails noch nicht empfangen, senden Sie bitte eine Email an bueroleitung@seebad-hiddensee.de

Vielen Dank ihr

Thomas Gens

Bürgermeister

Um Ihnen ein wenig Unterstützung zu bieten, haben wir schon einige, den geforderten Standards entsprechende, Hinweisschilder erstellt, die Sie gern kostenfrei benutzen dürfen.


Informationen für Gewerbetreibende:

Sofortmaßnahmen - Hilfspaket für Hiddenseer Unternehmen beschlossen!!!

Liebe Hiddenseer, 

die Gemeinde Hiddensee beschließt Sofortmaßnahmen für Hiddenseer, die unmittelbar durch das Coronavirus nicht unerhebliche wirtschaftliche Schäden erleiden. Bis zum 31. August 2020 werden alle mit 1. Wohnsitz gemeldeten und erwerbsmäßig tätigen Unternehmerinnen und Unternehmer folgende Gebühren und Steuern auf Antrag zinsfrei gestundet, die unmittelbar durch das Coronavirus nicht unerhebliche wirtschaftliche Schäden erleiden. Vollstreckungen werden ausgesetzt. Der Firmensitz muss auf Hiddensee sein.

  • Gewerbesteuer
  • Liegebebühren
  • Sondernutzungen
  • Strandgebühren
  • Fremdenverkehrsabgabe

- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - 

Information zum Kurzarbeitergeld

Liebe Hiddenseer,  

bitte beantragen Sie, wenn nötig, schnellstmöglich „Kurzarbeitergeld“, aber beachten Sie, dies bis zum Abschluss des Prozesses vollständig online auf der Webseite auf www.arbeitsagentur.de durchzuführen.
Bitte senden Sie möglichst keine Anträge per Post zur Bundesagentur für Arbeit, da dies unter Umständen eine erhebliche Verlängerung der Bearbeitungszeit bedeuten kann!

Im Anhang finden Sie eine entsprechende Anleitung des Unternehmerverbandes Vorpommern!

HIDDENSEE aktuell

immer auf dem Laufenden
HIDDENSEE aktuell

Ab sofort alle wichtigen Neuigkeiten rund um die Insel Hiddensee direkt auf dieser Homepage.

Buchen Sie Ihren Urlaub hier!

Gastgeberkatalog

als Download
Gastgeberkatalog

Keine Unterkunft gefunden? Vielleicht hilft unser Gastgeberkatalog weiter!